Zurück

Olli und Molly

Details

Rasse EKH
Geschlecht Männlich
Kastriert Ja
Gechippt Ja
Geimpft Ja
Tätowiert Ja
Referenznummer 802
Geburstdatum 30.11.-0001
Krankheiten Keine
Schulterhöhe Keine Angaben

Beschreibung

Olli und Molly- will uns denn niemand ein Zuhause schenken?

Olli und Molly warten schon so lange auf ihr eigenes Zuhause. Vielleicht lag es daran, dass wir über unseren Olli immer von einem scheuen Samtpfötchen berichtet haben. War das vielleicht der Grund, warum bisher niemand für sie angerufen hat? Aber da können wir euch nun positives berichten. Auch Olli hat sich auf seiner Pflegestelle inzwischen zu einem absoluten Schmusebären entwickelt. Seit er dort sein Leben auch draußen verbringen darf und mit seiner Molly über Wiesen flitzen kann, ist Olli wie ausgewechselt. Doch leider muss Olli auch dadurch einiges einstecken, denn die Kater Vorort akzeptieren ihn nicht in der Gruppe. Daher suchen wir für diese beiden Samtpfötchen dringend ein eigenes Zuhause. Molly und Olli werden euch wahrscheinlich nicht gleich in die Arme fliegen. Ihre natürliche Scheu fremdem gegenüber, ist geblieben. Diese ist besonders für Freigänger aber auch Überlebenswichtig. Auch denken wir, dass es Zeit braucht bis sie euch genauso vollstes Vertrauen entgegen bringen, wie ihrer Pflegefamilie. Aber wir wissen, dass sie, wenn diese Hürde der Unsicherheit und Angst überwunden ist, ihr die liebsten und schmusigsten Familienmitglieder haben werdet, die ihr je kennenlernen durftet.
Für Olli und Molli suchen wir ein ruhigeres Zuhause ohne viel Trubel, mit Freigang in einer Verkehrsarmen Gegend. Ein Hund wäre für die beiden auch kein Problem. Ein Zuhause, dass bereit ist auch wenn nötig länger an einem Vertrauensaufbau zu arbeiten und nicht gleich nach ein paar Wochen aufgibt, denn garantieren, dass es schnell geht, können wir nicht.
Wer zwei Plätzchen in seinem Herz und Zuhause frei hat darf sich gerne bei uns unter 07667 9421001 melden.